Direkt zum Inhalt

Bad Homburg Cup 2019 - gute Laune bei schönem Herbstwetter!

03/10/2019

Bad Homburg Cup 2019 - gute Laune bei schönem Herbstwetter!

Am Tag der Deutschen Einheit fand Bad Homburg Cup statt - unser traditionelles Mixed-Schleifchenturnier zum Ausklang der Freiluftsaison. 

 

Jeweils acht Damen und acht Herren gingen an diesem zunächst sehr sonnigen, aber kalten Herbsttag an den Start, um möglichst viele der begehrten Schleichen zu erobern und sich so die Siegerpokale bzw. Sachpreise zu sichern. Die Turnierleitung lag - ebenso wie in den vergangenen Jahren - in den bewährten Händen von Hilmar Rust, der mit seiner legendären Hupe den Spielbeginn und das Spielende der jeweiligen Mixeddoppel einleitete. Der Tennis-Club spendierte allen Beteiligten Prosecco und zum Mittagessen Pizza. 

 

Leider konnten die letzten beiden Runden wegen des um die Mittagszeit einsetzenden Regens nicht mehr ausgespielt werden, so dass die Siegerehrung gleich nach dem Mittagessen vorgenommen wurde. Das Turnier war gleichwohl  - wie jedes Jahr - für alle Teilnehmer ein Riesenspaß. Nach der Siegerehrung verblieben viele Teilnehmer noch lange im Tennis-Club, um das gemütliche Miteinander zu genießen. 

 

Die diesjährigen Sieger, Zweit- und Drittplatzierten des Bad Homburg Cup sind folgende Mitglieder: 

 

Damen

 

1. Inge Hoffmann

 

2. Dagmar Panner

 

3. Christiane Knopf

 

Herren

 

1. Helge Sulek

 

2. Batyr Resepov

 

3. Wolfgang Haak

 

Ein weiterer Sachpreis ging an Annette Rossbach, die bei den Damen die meisten Spiele gewinnen konnte. 

Color Schemes

Theme Layout