Direkt zum Inhalt

Bad Homburg Cup 2020

03/10/2020

Bad Homburg Cup 2020

Zum Ausklang einer maßgeblich durch die Covid-19-Pandemie geprägten Sommersaison 2020 fand am Tag der Deutschen Einheit unser traditioneller Bad Homburg Cup statt, der von unserer Sonderbeauftragten für Events Anna Schmidt unter Mithilfe von Hilmar Rust wiederum hervorragend organisiert worden war. Unsere Corona-Beauftragte Charlotte Otto hatte im Vorfeld alle Vorkehrungen zur Einhaltung der einschlägige Hygienevorschriften getroffen.

Die Wettervorhersage war schlecht, und es war ein kalter und ungemütlicher Herbsttag - Regen war angesagt. Die Turnierleitung mit Anna Schmidt und Hilmar Rust hatte vier Runden Mixed-Doppel und ein anschließendes Finale mit Holzschlägern mit den beiden besten Damen und Herren auf unserem Rasenplatz vorgesehen. Dazu kam es leider nicht. Der Rasenplatz war gesperrt, und es konnten nur drei Runden gespielt werden, bevor das Turnier witterungsbedingt abgebrochen werden musste. Gleichwohl hatten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer viel Spaß. Die Spiele waren hart umkämpft und zur Mittagszeit genossen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer leckere Pizza-Schnitten in unserem Clubrestaurant, bevor dritte und letzte Runde ausgetragen wurde. 

Die diesjährigen Erst-, Zweit- und Drittplatzierten des Bad Homburg Cup sind:

Damen

  1. Dr. Ulli Kressin
  2. Christiane Knof
  3. Tsai-Fong Heiden

Herren

  1. Michael Fischer
  2. Holger Schmidt
  3. Prof. Dr. Florian Greten

Color Schemes

Theme Layout