Tennis Club Bad Homburg

Nachrichten

Der TC Bad Homburg war am letzten Wochenende sehr erfolgreich bei den hessischen Meisterschaften vertreten. Insgesamt nahmen 4 Spielerinnen und 3 Spieler von uns an dem Turnier, das bei Eintracht Frankfurt ausgetragen wurde, teil.

Besonders erfreulich war, dass es mit Emilia Brune und Neo Niedner zwei unserer Spieler ins Finale geschafft haben. Dabei konnte Neo seinen Titel vom letzten Jahr verteidigen und Emilia musste sich nach großem Kampf erst im dritten Satz geschlagen geben.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser starken Leistung!

Diese Leistung freut uns ganz besonders, da Emila und Neo unsere regionalen jugendlichen Aushängeschilder in der ersten Damen- bzw. Herrenmannschaft sind und nun motiviert in die bevorstehende Saison in der Hessen- bzw. Regionalliga mit dem TC Bad Homburg gehen können! 

Neben Emila und Neo waren Hannah Nagel, Paulina Bruns und Lina Simonson bei den Damen sowie Aryan Saleh und unser Headcoach André Stenger bei den Herren aktiv dabei.